Berufsstart bei HKR

Auszubildende 2016

- News - M. Spreitzer

15 junge Leute aus Roding und Umgebung begannen am 01.09.2016  ihre Ausbildung beim Ausbildungsverbund HKR, Continental und WeButex. Sie wurden von den Geschäftsführern, Personalverantwortlichen und von Bürgermeister Franz Reichold recht herzlich begrüßt.

 

Michel Rahn, Werkleiter der HKR, sprach von einem besonderen Tag sowohl für die Firma als auch für die jungen Menschen und wünschte allen viel Erfolg und einen regen Austausch,  auch zwischen den am Ausbildungsverbund beteiligten Unternehmen.

"Die Ausbildung hier hat eine lange Tradition“, so der Bürgermeister Franz Reichold. Es wurde schon immer viel Wert auf einen guten Berufsnachwuchs gelegt. Hier, sagt er, werde eine hervorragende und gewissenhafte Ausbildung vermittelt, von Ausbildern, die höchstes Ansehen genießen und über viel Erfahrung verfügen.

 

 

Viele neue Gesichter

HKR

Bei der HKR startet Markus Janker als Industriemechaniker, Jessica Fuchs als Fachkraft für Metalltechnik und Dominic Kühn als Elektroniker für Betriebstechnik.

 

Continental

Als Mechatroniker begannen bei Continental: Thomas Weber, Felix Seidl und Anton Piendl. Zu Zerspanungsmechaniker/innen  lassen sich Stefanie Auer, Bianca Höcherl, Melanie Hermann und Denis Stanciu ausbilden. Viktoria Kadler macht eine Umschulung zur Zerspanungsmechanikerin. Erstmalig wird der Ausbildungsplatz zum Elektroniker für Betriebstechnik angeboten. Den belegt Alexander Weber.

 

WeButex

Die drei Ausbildungsplätze zum Zerspanungsmechaniker bei WeButex belegen Kai Hess, Philipp Studnicka und Dominik Hofstetter.

 

Zurück

Beitrag teilen